Hot Nachos News
 
Hot Nachos Logo.gif
Impressum   
News
Hot Nachos
  »News


News
Archiv
Kontakt
Abonnieren
rss feeds
Ferien

Sorry, dass hier so wenig passiert, aber die Hot Nachos machen Ferien. Jingo f?hrt nach Thailand und Ron und ich bleiben hier.

Bis zum Fr?hjahr!
Tom am 6.1.06 22:04


Nachschau

Schon fast wieder ein bi?chen sp?t, und schon wieder ein Danke. Diesmal an das Publikum auf der RR-Party und an all diejenigen, die unsere CDs gekauft haben. Ich hoffe ihr habt Spa? daran und wir versprechen, dass die n?chste nicht so lange auf sich warten lassen wird.

Wir hoffen euch noch oft bei unseren Konzerten zu sehen.

Wir w?nschen Euch frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Bis bald

Eure Nachos

Tom am 20.12.05 13:34


Danke

Die Arbeit an der CD hat sich ja nun doch relativ lange hingezogen, umso sch?ner ist es, das fertige Ding wirklich und endlich in der Hand zu halten - in gut gemasterter Qualit?t mit druckfrischem Booklet. Das alles, nachdem wir so lange ?berlegt hatten, welche Songs auf die CD sollen, in welcher Reihenfolge sie laufen sollen, nach etlichen Stunden im Studio, am Mixer und Computer. Dann die Gestaltung des Covers, des Booklets, der Texte und, und, und. Ich denke an die vielen Entw?rfe, die wir gemacht, am Heimcomputer ausgedruckt, mit der Schere ausgeschnitten, zusammengetackert, begutachtet und wieder verworfen haben.
Das haben wir nat?rlich nicht allein geschafft und deshalb m?chte ich mich hier bei allen Beteiligten bedanken:

Bei Uwe Sandhopp, bei Gerd Bluhm f?r seine grosse Geduld w?hrend der Aufnahmen im Beat-Studio, Ramesh Weeratunga und Mickey Sauber f?r die vielen Stunden am Mischpult im Mach-Now-Studio, Matze Roska f?r das erg?nzende Mixen und Mastern und den herrlichen Grillabend in seinem Garten, Maik Wolter f?r die Ver?ffentlichung auf seinem Label und Last Minute Formatierung, Doreen Wolter f?r best?ndigen Support und ab und zu headbanging, bei Regina Sablotny f?r die vielen Fotos, die sie von und f?r uns gemacht hat und ganz besonders bei Indijana f?r ihre einf?hlsame Stimme auf "Hold On My Heart" und "Treasure All These Years", Peter Jack f?r Banjo auf "Hold On My Heart" und "Waterfalls" und Julian Dawson f?r Harmonica auf "Hollidays In The Sun" und "You're My Home".

Desweiteren m?chte ich mich bei allen Fans, die uns seit so langer Zeit die Treue halten bedanken und verspreche, dass die n?chste CD nicht so lange auf sich warten lassen wird wie diese. Ich hoffe, wir sehen uns alle zur Release Party!

Die CD ist ab sofort bei unseren Konzerten oder im Bluebird-Shop im Internet erh?ltlich. ihr gelagt dorthin, wenn ihr oben > "Musik" und dann > "CD bestellen?" klickt. Lasst uns wissen, wie sie euch gef?llt.
Tom am 15.12.05 22:54


Endlich geschafft: Die neue CD

Wie die mei?ten von Euch ja schon wissen, wird am 16.12 endlich unsere neue CD erscheinen. Alle Vorbereitungen sind getroffen und alles geschah nat?rlich auf den letzten Dr?cker. Das hei?t, ich hab das Baby noch nicht in der Hand! Die CD kommt morgen (dem 14.12) aus der Presse. Nat?rlich sind wir sehr gespannt, ob dann auch alles gut gegangen sein wird, aber wir gehen mal davon aus. Ansonsten g?be es eine CD-Release-Party ohne CD - peinlch!
Die Party wird im kleinen, aber sehr feinen Artenschutz-Theater ab 21:00 Uhr stattfinden. Die Adresse findet Ihr auf unserer Website unter >Termine.
Wir freuen uns schon sehr auf das Konzert und haben ganz viel geprobt. Es wird einige musikalische ?berraschungen geben, die so noch nie von uns dagewesen sind, aber mehr sei hier auch nicht verraten.
Als musikalische G?ste werden uns Peter Jack am Banjo und Indijana (mit Baby Ella) am Gesang verst?rken, das haben sie auf der CD ebenfalls getan und wir freuen uns riesig, sie dabei zu haben.
Wir Nachos hoffen nat?rlich, dass es eine gelungene Party wird, zu der Ihr alle recht herzlich eingeladen seit!

Wir freuen uns jedenfalls Euch dort zu sehen,

bis dahin alles Gute

Eure Hot Nachos
Tom am 13.12.05 15:48


Nachlese und Vorschau

Die Nachos hatten ja 'ne ganze Weile nichts zu tun und Ron hat hier auch noch gar nichts von seiner DAFT Tour berichtet. Ich hatte das Vergn?gen, den Haufen (und H?ufinnen) zweimal in Berlin zu erleben: Sehr buntes und breit gef?chertes Programm! Mir gefiel neben Ron George Wurzbach am Besten. Er k?nnte ein echter Nacho sein. (Nichts gegen deinen Friseur Jingo)

Am 14.10. haben wir in der Kaj?te in Ratzdorf gespielt. Sch?ner Laden direkt (aber wirklich direkt) an der polnischen Grenze am Zusammenfluss von Oder und Nei?e. Ich kannte den Laden noch von einem nicht lange zur?ckliegenden Auftritt mit Nadja Petrick und hab mich sehr gefreut wieder dort zu sein. Das Publikum hat sich ?brigens auch gefreut - es war ein sehr, sehr sch?ner Gig.

So viel zur kurzen Nachlese.
F?r die schnellen Leser: Morgen (20.10) begleiten Ron und ich Ilka (Poison) und Doreen (Walker) anl??lich der Accoustic Invitation im Artenschutztheater. Die M?dchen haben sich tolle Coversongs ausgesucht und haben die Komponisten der Originaltitel eingeladen sich das anzuh?ren. (Lieber Gott, lass einen Titel von Robbie Wiklliams dabeisein!)

Ansonten sehen wir uns am Samstag, dem 22. im Irish Harp in voller Nachos-Frische (siehe Termine)

Gru? -- Tom
Tom am 20.10.05 00:06


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
  Gratis bloggen bei
myblog.de